Hamburg 2016

Unser Betriebsausflug führte uns dieses Jahr in die wunderschöne Stadt Hamburg.

Am 20. Mai starteten wir mit dem Zug um 07:08 Uhr vom Hauptbahnhof Aachen. Trotz langer Zugfahrt konnten wir uns die Zeit mit Kartenspielen, Unterhaltungen und einem Besuch beim Boardbistro gut vertreiben.

Als wir gegen 13 Uhr das Hotel erreichten, nahm uns das nette Hotelpersonal in Empfang. Nach kurzer Besichtigung der Zimmer und Ablage des Reisegepäcks ging es auch schon weiter zur Erkundung der Gegend.

Um 17:30 Uhr hatten wir einen Tisch im Patherea Rodizio reserviert. Mit lustiger Bedienung, leckerem Essen und kalten Cocktails amüsierten wir uns prächtig. Ein besonderes Highlight waren die verschiedenen Fleischspieße, die einem direkt am Platz serviert wurden.
Anschließend wurden wir vom Nachtwächter Hans im Restaurant abgeholt, welcher uns auf humorvolle Art das Nachtleben St. Paulis nahebrachte. Die Tour führte uns unter anderem auf die berühmte Reeperbahn.

Nach einer langen Nacht trafen wir uns alle am nächsten Morgen bei einem ausgiebigen Frühstück im Hotel wieder. Gestärkt und bei strahlendem Sonnenschein ging es mit einem Doppeldeckerbus auf eine Stadtrundfahrt mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Eine Bootstour über die Alster durfte natürlich auch nicht fehlen.

Ein leckeres Essen rundete den Besuch in der Hamburger Neustadt ab, da wir um 19 Uhr die Heimreise antreten mussten. Unsere Zeit in Hamburg war ein wunderschöner Ausflug, der das Team noch mehr zusammengeführt hat.

Isabelle & Sarah

Kontaktieren Sie uns

* Pflichtfeld